^ Blick aus Ihrem Haus!

Im Detail: Zugänge

Zugänge

Der Zugang zu den Wohnräumen erfolgt ebenerdig (mit Türschwelle) von der Nordseite. Über eine historische Aussentreppe ist die Wohnebene im ersten Obergeschoss auch direkt erreichbar.
Der Zugang zum großen Kellerraum ist gänzlich ebenerdig auf der Südseite, per Fahrrad oder Motorrad befahrbar. Hier könnte aber auch ein repräsentativer Hauseingang mit Treppenhaus geschaffen werden.


Ansicht von Norden

Daneben liegt der Gewölbekeller, über zwei Stufen ebenfalls von der Südseite zugänglich.


Zugang von Osten

Der übrige Kellerraum ist durch eine niedrigere Tür auf der Westseite erschlossen. In diesem Raum bieten sich zwei Nischen ideal zum Ausbau eines Weinkellers an.

Die Lage der Kellerzugaenge sind >HIER< besser zu erkennen.

weiter>>

IMPRESSUM